Das Projekt

Das Projekt

Ziel des Nahwärmeprojektes der Sonnenwärme Rüdigheim eG ist es, Großwärmespeicher und Solarthermieanlagen zur Wärmeversorgung von bis zu 100 Gebäuden in Rüdigheim zu erstellen und betreiben. Gespeist aus 100 % solarer Energie werden wir uns so vollkommen unabhängig vom Wärmemarkt machen und Wärme erzeugen, ohne zusätzliche Erderwärmung.

Sie haben noch Fragen?

Alle Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Projekt und zur Genossenschaft finden Sie hier.

Die technische Umsetzung

Mittels Solarkollektoren wird die Wärme für Raumheizung und Warmwasser von der Sonne erzeugt. Für sonnenschwache Tage und den Winter wird überschüssige Wärme aus dem Sommer im saisonalen Quartierswärmespeicher eingespeichert und genutzt. Als Standort hierfür wird der nicht mehr genutzte Sportplatz favorisiert.

Die Wärme wird dann, in Form von heißem Wasser, über ein Nahwärmenetz an die Haushalte geliefert. Der Anschluss an das Nahwärmenetz erfolgt über eine Hausanschlussstation (HAST). Diese überträgt die Wärme vom Netz auf die Raumheizung und das Trinkwasser des Ein- oder Mehrfamilienhauses. Der Platzbedarf für eine HAST ist sehr gering im Vergleich zu einem herkömmlichen Heizraum. Da eine HAST in etwa die Größe eines Kühlschranks besitzt, wird kein separater Heizraum benötigt.

Die Finanzierung

Die Finanzierung des Projekts ist eines der Hauptthemen in den Sitzungen von Vorstand und Aufsichtsrat. In Zeiten steigender Baukosten und Zinsen ist die Finanzierung eines Nahwärmenetzes mit Wärmeerzeugung und Speicherung eine große Herausforderung.

Momentan stehen 11,8 Mio. Euro für die Planung und den Bau der gesamten Anlage im Raum. Nach Abzug der staatlichen Förderung müssen noch ca. 6,5 Mio. Euro von der Genossenschaft getragen werden.

Hier sind Vorstand und  Aufsichtsrat gefordert, Lösungen für die Finanzierung zu finden. Um die bei der Konzeptvorstellung präsentierten Werte der Wirtschaftlichkeitsberechnung einhalten zu können, müssen wir uns um zusätzliche Fördergelder bemühen und eventuell auf alternative Finanzierungsmodelle zurückgreifen.